Monatliche Ausdrucke aus dem elektronischen IWP Waffenbuch

 

Mit dem elektronischen Waffenbuch können Sie zeitliche Auszüge ihres Waffenbuches, zum Beispiel monatliche Ausdrucke, erstellen. Diese können entweder in Papierformat ausgedruckt oder mit Hilfe eines PDF Programms im PDF Format abgespeichert werden. Hierfür wählen Sie in dem Menü "Datei" "Drucken" den Menüpunkt "Zeitraum Waffen drucken"


Waffen eines bestimmten Zeitraumes im IWP Waffenbuch ausdrucken



Im Auswahlfenster "Zeitraum Drucken" haben Sie nun die Möglichkeit den Zeitraum zu bestimmen und ob Sie alle Wafeneingänge eines Zeitraumes, alle Waffenausgänge eines Zeitraumes oder gar alle ein- und ausgetragenen Waffen eines bestimmten Zeitraumes ausdrucken möchten.



Waffenzeitraum im IWP Waffenbuch auswählen




Das elektronische Waffenbuch von Image World Plus


 

Das elektronische Waffenbuch

Etikettensoftware - für alle Ordnerrücken

IWPWaffenbuch - einfacher geht es nicht!

 

Info

 

 

Systemvoraussetzungen:


Betriebssystem Windows XP/2000/Vista,7,8,10, alle aktuellen Windowsserverversionen, 128 MB Speicher, 50 MB freien Festplattenspeicher, Grafikkarte, Maus, installierte Microsoft Jet 4.0-Datenbank-Engine( in der Regel im Betriebssystem enthalten oder Download von der Microsoft Homepage).


Das Programm kann sowohl auf dem Einzelplatz wie auf dem Server eingesetzt werden. Das Programm kann mehrfach auf dem selben Rechner in verschiedenen Verzeichnissen und unter verschiedenen Namen installiert werden, damit die verschiedenen Waffenbücher für Reparatur-, Aufbewahrungswaffen, usw. geführt werden können und keine weiteren zusätzlichen Kosten für das Reparaturwaffenbuch und Aufbewahrungswaffenbuch entstehen.


Der Einsatz auf dem Server umfassst die Installation des Programms auf einem Server für alle Benutzer in einem Gebäude.


Alle zwei Jahre benötigen Sie eine Erweiterung für das Waffenbuch für weitere zwei Jahre. Diese kostet aktuell 29,95 Euro für zwei Jahre.

   
© Copyright by Image World Plus Ernst Ulrich Schmidt