Waffeneintragung in das elektronische IWP Waffenbuch

 

Das Eintragen einer Waffe in das elektronische Waffenbuch ist ganz einfach. In der Symbolleiste auf Waffeneintragung klicken. In der Dialogbox "Eintragung" die einzelnen Felder ausfüllen. Überall dort, wo Sie hinter dem Eingabefeld ein Symbol mit zwei Punkten finden, ist eine Datenbank hinterlegt, aus der Sie schon vorhandene Daten übernehmen oder eigene Daten hinterlegen und dann übernehmen können.Anschließend den Tab "Vorbesitzer" anklicken.


Einstellung Eigentümer im IWP Waffenbuch



Im Dialogfenster "Vorbesitzer" den vorherigen Eigentümer eintragen oder aus der Datenbank auswählen und übernehmen. Um einen neuen Kunden in die Datenbank einzutragen brauchen Sie einfach nur auf die "zwei Punkte" neben dem Eingabefeld "Anrede" zu klicken und im anschließenden Auswahlfenster auf neu zu klicken. Kundendaten eintragen und anschließend per Mausklick übernehmen. So nehmen Sie die Eintragung für einen Kunden im Waffenbuch nur einmal vor und haben später alle Daten des Kunden mit einem Mausklick zur Verfügung. In dem Feld "Bemerkung" lassen sich Zusatzinformationen festhalten die nachher mit ausgedruckt werden, während im Feld "Bemerkung intern" Informationen gespeichert werden können, die nur Ihnen zur Verfügung stehen sollen. Anschließend in der Dialogbox auf "Speichern" und "Schließen" klicken.



Einstellung Eintragung im IWP Waffenbuch


Für den Überlasser von dem Sie die Waffe übernommen haben erstellen Sie ganz einfach eine Bescheinigung für seine Waffenbehörde.




Das elektronische Waffenbuch von Image World Plus


 

Das elektronische Waffenbuch

Etikettensoftware - für alle Ordnerrücken

IWPWaffenbuch - einfacher geht es nicht!

 

Info

 

 

Systemvoraussetzungen:


Betriebssystem Windows XP/2000/Vista,7,8,10, alle aktuellen Windowsserverversionen, 128 MB Speicher, 50 MB freien Festplattenspeicher, Grafikkarte, Maus, installierte Microsoft Jet 4.0-Datenbank-Engine( in der Regel im Betriebssystem enthalten oder Download von der Microsoft Homepage).


Das Programm kann sowohl auf dem Einzelplatz wie auf dem Server eingesetzt werden. Das Programm kann mehrfach auf dem selben Rechner in verschiedenen Verzeichnissen und unter verschiedenen Namen installiert werden, damit die verschiedenen Waffenbücher für Reparatur-, Aufbewahrungswaffen, usw. geführt werden können und keine weiteren zusätzlichen Kosten für das Reparaturwaffenbuch und Aufbewahrungswaffenbuch entstehen.


Der Einsatz auf dem Server umfassst die Installation des Programms auf einem Server für alle Benutzer in einem Gebäude.


Alle zwei Jahre benötigen Sie eine Erweiterung für das Waffenbuch für weitere zwei Jahre. Diese kostet aktuell 29,95 Euro für zwei Jahre.

   
© Copyright by Image World Plus Ernst Ulrich Schmidt